Sprach-Kita

Wir sind seit Januar 2016 eine "Sprach-Kita"

Seit Januar 2016 nehmen wir am Bundesprogramm "Sprach-Kitas": Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" des Bundesfamilienministeriums teil und werden dabei durch ein zusätzliche Fachkraft mit Expertise im Bereich sprachliche Bildung unterstützt.

Sprachkompetenzen eröffnen allen Kindern gleiche Bildungschancen von Anfang an. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass sprachliche Bildung besonders wirksam ist, wenn sie früh beginnt.

Weitere Schwerpunkte des Bundesprogramms sind inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien.

Frau Schäffer, unsere Fachkraft für sprachliche Bildung, begleitet und unterstützt die pädagogischen Fachkräfte in unserer Kita bei der Weiterentwicklung alltagsintegrierter sprachlicher Bildung. Sie ermutigt die Kolleginnen ihr Handeln mit Sprache zu begleiten: z.B. beim An- und Ausziehen in der Garderobe, um damit im feinfühligen Dialog mit dem Kind dessen Wortschatz, Sprachfähigkeiten und Selbstbewusstsein zu erweitern.

Vielfalt und Verschiedenheit gehören zum Alltag in unserem Kindergarten. Durch das Bundesprogramm "Sprach-Kitas" werden wir ermutigt, uns sowohl mit den Gemeinsamkeiten und Stärken von Kindern, aber auch mit den Unterschieden auseinanderzusetzen und diese zu themartisieren. So haben wir seit Mai 2016 das "Wort des Monats" eingeführt.
Kinder und Eltern in unserer Einrichtung erfahren so täglich, dass es ganz normal ist, verschieden zu sein und lernen so auch Vorurteile uns Ausgrenzungen zu hinterfragen.

In Dissen aTW finden Menschen unterschiedlicher Nationalität und Kulturzugehörigkeit ihren Lebensmittelpunkt.
Alle Kinder finden in unserem Kindergarten Aufnahme. Wir heißen alle als Freunde willkommen und begegnen ihnen mit Respekt und Toleranz. Eine vertrauensvolle Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen den pädagogischen Fachkräften und den Familien ist notwendig, um Kinder ganzheitlich in ihrer Sprachentwicklung zu begleiten.

Dazu bieten wir 2x im Jahr Spiel(e)- Nachmittage für Kinder und Eltern sowie themenbezogene Elternabende an. Wir beraten die Eltern, wie sie auch zu Hause ein sprachanregendes Umfeld schaffen können.

Eine zusätzliche Fachberatung unterstützt kontinuierlich und prozessbegleitend die Qualitätsentwicklung in der "Sprach- Kita".

Weitere Informationen zum Bundesprogramm "Sprach-Kitas" finden Sie auf der                   Webseite: