Seite
Menü
News
Startseite > Spiel- und Lernbereiche > Natur und Lebenswelt

Natur und Lebenswelt

Die zentrale Lage unserer Einrichtung ermöglicht es uns, Ausflüge in die Stadt, ins Naherholungsgebiet und in den Teutoburger Wald zu unternehmen. So haben wir z.B. die Möglichkeit, mit den Kindern für unser buntes Frühstück einzukaufen, im Sommer zum Fußball spielen auf den Sportplatz zu gehen und zu jeder Jahreszeit den Wald zu entdecken.
Waldtage finden im Jahreskreis statt. Der Wald bietet für die Kinder unterschiedliche Bewegungs- und Wahrnehmungserlebnisse. So lernen die Kinder z.B. spielerisch bestimmte motorische Bewegungen zu trainieren, ohne diese mühsam in einer Therapie zu üben, z.B. Balancieren über Baumstämme. Im Wald haben wir einen festen Standort - es darf nach Herzenslust geklettert, gebaut und entdeckt werden.
 
                                
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
News

Wir stehen als lokales Bündnis (KiFaZ- KiTa Kunterbunt, Charly`s Kinderparadies, Kita St. Ansgar, ev. Regenbogen-Kita, Willy-Schulte-Kindergarten) im Finale für den Deutschen Kita- Preis 2022.

Gewürdigt wird besonderes Engagement und gute Qualität in der Kinderbetreuung.
Bereits zum 5. Mal vergeben das Bundesfamilienministerium und die DKJS gemeinsam mit weiteren Partnerinnen und Partnern den Deutschen Kita- Preis in den Kategorien "Kita des Jahres" und "Lokales Bündnis" für frühe Bildung des Jahres. Der Preis ist mit insgesamt 130.000 Euro dotiert.

Nachdem wir unsere Bewerbungsunterlagen eingereicht haben, wurde uns mitgeteilt, dass wir zu den 10 Finalisten gehören.
Im nächsten Schritt stellen wir in Telefoninterviews und einem gemeinsamen Workshop detailliert unsere Arbeit vor. Desweiteren besucht uns im Februar ein Filmteam. Im Frühsommer 2022 werden die Finalisten in Berlin bekannt gegeben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.deutscher-kita-preis.de

 

                

 

 

 

 

 

 

 

Seite
Menü
News

Datenschutz | Login
Powered by CMSimple
Template: ge-webdesign.de